Warning: include_once(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/167344_19055/domains/umbra-arboris/site/news.php on line 20

Warning: include_once(http://dot.juklei.de/menu.php?s=news&lang=): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/167344_19055/domains/umbra-arboris/site/news.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening 'http://dot.juklei.de/menu.php?s=news&lang=' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/167344_19055/domains/umbra-arboris/site/news.php on line 20

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/167344_19055/domains/umbra-arboris/site/include.php on line 8

Pici - Eine geniale Sache

Von Julius Kleindienst, 11.02.2009 - 15:11:16 Uhr

Pici, ein Projekt das mehr als nur Kunst ist, sondern auch einen praktischen Nutzen hat.

In China und einigen anderen Ländern versucht der Staat das Internet zu zensieren um so die Bevölkerung vor "schädlichen" Einflüssen zu bewahren. Es werden Suchergebnisse verfälscht oder Fehlermeldungen beim aufrufen bestimmter Schlüsselseiten übermittelt. Meist in der Art "Netzwerkverbindung fehlgeschlagen" oder ähnlich. Das ist natürlich nicht gut zu heißen und so haben sich zwei Programmierer daran gemacht dieses Problem zu umgehen und haben das auch geschafft. Mit einer genialen Idee. Man ruft einen Piciproxy im Netz auf der noch nicht gesperrt wurde und ruft darüber die gewünschte Webseite auf. D.h. die Webseite wird von einem anderen Computer z. B. in Europa für dich aufgerufen. Davon wird ein Screenshot gemacht und die Links und Eingabefelder werden darauf gesetzt. Dieses Bild wird dann an dich beispielsweise in China übermittelt. So kann die Zensur übergangen werden. Das funktioniert allerdings nicht mit Videos, was ja auch klar ist. Ihr könnt das selbst ausprobieren unter www.pici.juklei.de. Die Webseite der Entwickler findet ihr hier.
Also wenn ihr mal in China seid... =)

[zurück]
Von Julius Kleindienst am 11.02.2009 um 15:11:16 Uhr